Verbindungsweg für Fußgänger gesperrt

Verbindungsweg für Fußgänger gesperrt

Der Verbindungsweg zwischen Burgstraße und Kallenfelsstraße ist ab Montag, 5. November, gesperrt. Grund sind Sanierungsarbeiten an der Mauer in der Burgstraße, die drei Wochen dauern sollen.

Auch Fußgänger können den Verbindungsweg für die Dauer der Arbeiten nicht passieren. red