1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Verdiente Feuerwehrleute erhalten Ehrenzeichen des Landes

Brandschutz : Land vergibt Ehrenzeichen an 61 verdiente Feuerwehrleute aus der Verbandsgemeinde Wittlich-Land

(red) In der Oestelbachhalle in Osann-Monzel wurden langjährige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren geehrt.

Es gab Auszeichnungen in Bronze für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft, in Silber für 25 Jahre in Gold für 35 und 45 Jahre. In einem feierlichen Rahmen überreichten Landrat Gregor Eibes und Bürgermeister Manuel Follmann 61 verdienten Mitgliedern der verschiedenen Wehren der Verbandsgemeinde Wittlich-Land die Feuerwehr-­Ehren­zeichen des Landes Rheinland-Pfalz.

 Für 45 Jahre Einsatzbereitschaft mit dem Goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichen ausgezeichnet: Hauptfeuerwehrmann Klaus Funk, Hauptfeuerwehrmann Franz-Rudolf Klassen, Hauptlöschmeister Harald Schmitz und Hauptbrandmeister Ludwig Schmitz (alle Feuerwehr Arenrath) sowie Oberbrandmeister Johannes Kurt Faber (Binsfeld), Hauptbrandmeister Peter Gerhards (Laufeld), Hauptfeuerwehrmann Bruno Roden (Meerfeld), Oberfeuerwehrmann Ulrich Steffen (Minderlittgen), Oberbrandmeister Udo Lautwein und Brandmeister Hans-Hubert Zell (beide Landscheid-Niederkail), Oberfeuerwehrmann Frank Bloss (Platten) und Feuerwehrmann Joachim Letsch (Wallscheid)
Für 45 Jahre Einsatzbereitschaft mit dem Goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichen ausgezeichnet: Hauptfeuerwehrmann Klaus Funk, Hauptfeuerwehrmann Franz-Rudolf Klassen, Hauptlöschmeister Harald Schmitz und Hauptbrandmeister Ludwig Schmitz (alle Feuerwehr Arenrath) sowie Oberbrandmeister Johannes Kurt Faber (Binsfeld), Hauptbrandmeister Peter Gerhards (Laufeld), Hauptfeuerwehrmann Bruno Roden (Meerfeld), Oberfeuerwehrmann Ulrich Steffen (Minderlittgen), Oberbrandmeister Udo Lautwein und Brandmeister Hans-Hubert Zell (beide Landscheid-Niederkail), Oberfeuerwehrmann Frank Bloss (Platten) und Feuerwehrmann Joachim Letsch (Wallscheid) Foto: tonimedia/Andreas Scholer
 Für 35 Jahre aktiven Dienst zeichnete Landrat Gregor Eibes mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes in Gold aus: Brandmeister Joachim Schinhofen – Feuerwehr Binsfeld, Oberfeuerwehrmann Ralf Loßbrand – Feuerwehr Dierscheid, Hauptfeuerwehrmann Frank Manfred Thieltges – Feuerwehr Dreis, Löschmeister Leo Schmitz und Brandmeister Konrad Stolz – beide Feuerwehr Eckfeld, Hauptfeuerwehrmann Patrick Jakob Simon – Feuerwehr Hupperath, Hauptbrandmeister Andreas Becker und Oberfeuerwehrmann Oliver May – beide Feuerwehr Laufeld, Oberlöschmeister Ralf Gusovius, Hauptfeuerwehrmann Carsten Huba und Hauptfeuerwehrmann Wolfgang Schnürle – alle Feuerwehr Manderscheid, Hauptfeuerwehrmann Josef Schmitz – Feuerwehr Meerfeld, Oberbrandmeister Marco Thiel – Feuerwehr Minderlittgen, Brandmeister Siegfried Kauer – Feuerwehr Niederscheidweiler, Brandmeister Andreas Scheit und Hauptbrandmeister Rainer Schottler – beide Feuerwehr Salmtal.
Für 35 Jahre aktiven Dienst zeichnete Landrat Gregor Eibes mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes in Gold aus: Brandmeister Joachim Schinhofen – Feuerwehr Binsfeld, Oberfeuerwehrmann Ralf Loßbrand – Feuerwehr Dierscheid, Hauptfeuerwehrmann Frank Manfred Thieltges – Feuerwehr Dreis, Löschmeister Leo Schmitz und Brandmeister Konrad Stolz – beide Feuerwehr Eckfeld, Hauptfeuerwehrmann Patrick Jakob Simon – Feuerwehr Hupperath, Hauptbrandmeister Andreas Becker und Oberfeuerwehrmann Oliver May – beide Feuerwehr Laufeld, Oberlöschmeister Ralf Gusovius, Hauptfeuerwehrmann Carsten Huba und Hauptfeuerwehrmann Wolfgang Schnürle – alle Feuerwehr Manderscheid, Hauptfeuerwehrmann Josef Schmitz – Feuerwehr Meerfeld, Oberbrandmeister Marco Thiel – Feuerwehr Minderlittgen, Brandmeister Siegfried Kauer – Feuerwehr Niederscheidweiler, Brandmeister Andreas Scheit und Hauptbrandmeister Rainer Schottler – beide Feuerwehr Salmtal. Foto: tonimedia.de/Andreas Scholer
 Das Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes in Silber für 25-jährige Mitgliedschaft überreichte Bürgermeister Manuel Follmann an: Feuerwehrmann Markus Arent, Feuerwehrmann Guido Benz, Oberfeuerwehrfrau Elisabeth Benz und Feuerwehrmann Klaus Knop – alle Feuerwehr Altrich, Feuerwehrmann Stefan Metzen und Hauptfeuerwehrmann Andreas Salzburger – beide Feuerwehr Eisenschmitt, Hauptbrandmeister Matthias Mischel – Feuerwehr Hetzerath, Brandmeister Thorsten Schönhofen – Feuerwehr Hupperath, Hauptfeuerwehrmann Stefan Friedrich – Feuerwehr Landscheid, Löschmeister Jan Sieger – Feuerwehr Laufeld, Hauptbrandmeister Stefan Weiler – Feuerwehr Meerfeld, Feuerwehrmann Volker Brixius und Oberfeuerwehrmann Jan Hoffmann – beide Feuerwehr Oberöfflingen, Brandmeister Jens Koch – Feuerwehr Osann-Monzel, Löschmeister Martin Kranz – Feuerwehr Platten sowie Hauptfeuerwehrmann Wolfgang Kohl – Feuerwehr Rivenich.
Das Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes in Silber für 25-jährige Mitgliedschaft überreichte Bürgermeister Manuel Follmann an: Feuerwehrmann Markus Arent, Feuerwehrmann Guido Benz, Oberfeuerwehrfrau Elisabeth Benz und Feuerwehrmann Klaus Knop – alle Feuerwehr Altrich, Feuerwehrmann Stefan Metzen und Hauptfeuerwehrmann Andreas Salzburger – beide Feuerwehr Eisenschmitt, Hauptbrandmeister Matthias Mischel – Feuerwehr Hetzerath, Brandmeister Thorsten Schönhofen – Feuerwehr Hupperath, Hauptfeuerwehrmann Stefan Friedrich – Feuerwehr Landscheid, Löschmeister Jan Sieger – Feuerwehr Laufeld, Hauptbrandmeister Stefan Weiler – Feuerwehr Meerfeld, Feuerwehrmann Volker Brixius und Oberfeuerwehrmann Jan Hoffmann – beide Feuerwehr Oberöfflingen, Brandmeister Jens Koch – Feuerwehr Osann-Monzel, Löschmeister Martin Kranz – Feuerwehr Platten sowie Hauptfeuerwehrmann Wolfgang Kohl – Feuerwehr Rivenich. Foto: tonimedia.de/Andreas Scholer
 Das Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes in Bronze für 15 Jahre Mitgliedschaft überreichte Bürgermeister Manuel Follmann an: Feuerwehrmann Lukas Weiland – Feuerwehr Altrich, Brandmeister Mario Schmitz, Feuerwehrmann Rene Thiel – beide Feuerwehr Bruch, Oberfeuerwehrmann Benedikt Gangolf, Oberfeuerwehrmann Johannes Hönisch, Oberfeuerwehrmann Nico Kranz, Oberfeuerwehrmann Philipp Steffgen – alle Feuerwehr Dreis, Hauptfeuerwehrmann Florian Denkscherz und Löschmeister Marvin Leitz – beide Feuerwehr Hetzerath, Oberfeuerwehrmann Dirk Müller und Hauptfeuerwehrmann Kevin Roth – beide Feuerwehr Laufeld, Feuerwehrmann Jan Fritzen – Feuerwehr Osann-Monzel, Feuerwehrfrau Franziska Roth – Feuerwehr Plein, Brandmeister Sven Laudwein, Brandmeister Jens Leyendecker, Löschmeister Patrick Mertes – Feuerwehr Salmtal und Brandmeister Sebastian Hagen – Feuerwehr Sehlem.
Das Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes in Bronze für 15 Jahre Mitgliedschaft überreichte Bürgermeister Manuel Follmann an: Feuerwehrmann Lukas Weiland – Feuerwehr Altrich, Brandmeister Mario Schmitz, Feuerwehrmann Rene Thiel – beide Feuerwehr Bruch, Oberfeuerwehrmann Benedikt Gangolf, Oberfeuerwehrmann Johannes Hönisch, Oberfeuerwehrmann Nico Kranz, Oberfeuerwehrmann Philipp Steffgen – alle Feuerwehr Dreis, Hauptfeuerwehrmann Florian Denkscherz und Löschmeister Marvin Leitz – beide Feuerwehr Hetzerath, Oberfeuerwehrmann Dirk Müller und Hauptfeuerwehrmann Kevin Roth – beide Feuerwehr Laufeld, Feuerwehrmann Jan Fritzen – Feuerwehr Osann-Monzel, Feuerwehrfrau Franziska Roth – Feuerwehr Plein, Brandmeister Sven Laudwein, Brandmeister Jens Leyendecker, Löschmeister Patrick Mertes – Feuerwehr Salmtal und Brandmeister Sebastian Hagen – Feuerwehr Sehlem. Foto: tonimedia.de/Andreas Scholer

Für 45 Jahre Einsatzbereitschaft erhielten das Goldene Ehrenzeichen Klaus Funk, Franz-Rudolf Klassen, Harald Schmitz und Ludwig Schmitz (alle Feuerwehr Arenrath) sowie Johannes Kurt Faber (Binsfeld), Udo Lautwein und Hans-Hubert Zell (beide Landscheid-Niederkail), Peter Gerhards (Laufeld), Bruno Roden (Meerfeld), Ulrich Steffen (Minderlittgen), Frank Bloss (Platten) und Joachim Letsch (Wallscheid).