Verein würdigt Engagement

Mit dem Jahresrückblick und Ehrungen beschäftigte sich der VdK-Ortsverband in Lieser in seiner Jahreshauptversammlung. Die war am Sonntag, 13. November im Landhotel Steffen in Lieser.

Zur Versammlung des VdK-Ortsverbandes Lieser konnte Vorsitzender Stefan Kiesch 64 Mitglieder begrüßen. Darunter auch den Ehrengast Karl-Heinz Künster.
Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Gedenken an die Verstorbenen des Ortsverbandes, ein Bericht zum Jahresrückblick sowie der Kassenprüferbericht. Der Prüfer wurde anschließend vom Ortsvorstand entlastet. Zudem wurden die langjährigen Mitglieder geehrt. Zu ihnen zählen: Melitta Genetsch Erika Genetsch, Ralf Dölitzsch (zehn Jahre) und Irmgard und Raimund Junk sowie Hilde Theisen (20 Jahre).
Auch die anstehenden Termine besprachen die Mitglieder auf ihrer Jahreshauptversammlung. So ist unter anderem eine Busfahrt zu einem Weihnachtsmarkt geplant und ein Grilltag, der wieder an einem Samstag im Juli stattfinden wird. Die nächste Jahreshauptversammlung ist für November 2017 vorgesehen. Weiterhin hielt der Kreisverbandsvorsitzende des VdK, Karl-Heinz Künster, einen Vortrag über das Altwerden. Damit brachte er die Teilnehmer der Versammlung zum Lachen. red