1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Verkaufserlös aus Selbstgemachten geht an "Hilfe für Leon"

Verkaufserlös aus Selbstgemachten geht an "Hilfe für Leon"

Die Familie des jungen Leon benötigt dringend einen Anbau im Erdgeschoss. Das Kind ist auf den Rollstuhl angewiesen.

Um am sozialen Leben der Familie dennoch teilhaben zu können, wird der Anbau benötigt. Der Elternkreis behinderter Kinder Wittlich fördert dieses Projekt seit Februar. Aber es fehlt noch viel. Deshalb bietet der Elternkreis vom 9. bis 11. Dezember zu den Wittlicher Weihnachtstagen auf dem Platz an der Lieser einen Stand mit selbstgefertigten, weihnachtlichen Sachen. Der Verkaufserlös geht zu 100 Prozent an Leon. Es gibt ein Spendenkonto der VVR Bank Wittlich "Hilfe für Leon", IBAN: DE40 587609540100706054, Bic :GENODED 1WTL oder mit Maria Klein, Telefon 0160/95021429 Kontakt aufnehmen. red