VERKEHR

BERNKASTEL-WEHLEN. Gestern montierten Spezialisten die neue Behelfsbrücke über die L 47 zwischen Bernkastel-Wehlen und dem Zeltinger Kreisel. Über die Behelfsbrücke werden Erdmassen von der Schleusenbaustelle in ein höher liegendes Gelände oberhalb der L 47 transportiert.

Ab kommendem Donnerstag, 12. Oktober, kann der Verkehr in Richtung Kues wieder rollen, die Arbeiten an dieser Behelfsbrücke und an der Anschlussstelle Wehlen/West sind dann beendet. (sim)/Foto: Polizei Bernkastel-Kues