Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Zell. (red) Zwei Verletzte und ein Sachschaden von 20 000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Mittwochmorgen an der Einmündung von B 421 und L 226. Eine 76-jährige PKW-Fahrerin, die ins Krankenhaus Zell eingeliefert musste, hatte zuvor die Vorfahrt eines Klein-LKWs missachtet, so dass die Fahrzeuge kollidierten.

Auch der Fahrer des LKW wurde verletzt.