1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Verkehrszeichen in Morbach umgerannt und einfach weiter gefahren

Kostenpflichtiger Inhalt: Die Polizei bittet um Hinweise : Unfallflucht in Morbach: Über Bordstein, durch die Hecke in Verkehrszeichen gerannt

Ein Unfall mit Fahrerflucht beschäftigt die Polizeiinspektion Morbach. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hat laut Mitteilung der Polizei in der Nacht zum Sonntag, 24. Mai, die Reitergasse in Morbach befahren.

fAu öheH red gKruunez fAu med dm/ASna iBendclh ise sad hFezugra sau eerunkrälgt hrcsaUe von der Fahnbarh amgemoknbe ndu imt eemni trnheehö diBnrotes sweoi mniee rcsreekniVzhehe idtkl.eolri emudeAßr ies eein ecHek ürbe iene nägLe von wate üffn nreeMt rhgindreneefea .eonwrd

Dre flaenrlrfaUh ehba hics sdenclßnheia euuatrlnb mvo lflanrtoU nttrenfe: Er ise hiacenf einrtrgeefeahw. runAfgud rde Sereunpgal temuvter ied Pilzieo niee huetiedlc hägucnBsedig im hrBeice red rreevond eknnli ntsgeaoSßt nud Fl.ege

reD netneenasdt Sceanhd na erinsBto,d sreeehkcezirhVn udn keceH leegi mi ltrtenmei eilenrltgdise c.eBihre

ewneisiH drnewe nov edr ilpiiPenkieonztso rcahboM teurn Tfoelen 046339-507/3 en.egenteognmnmeg