1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kriminalität: Versuchter Wohnungseinbruch

Kriminalität : Versuchter Wohnungseinbruch

Die Polizei sucht Zeugen, um die Täter zu fassen.

(red) Die Eigentümer waren nicht da. Und genau in dieser Zeit zwischen dem 24. Januar und dem 4. Februar wurde versucht, in ein Haus im Bereich der Birkenstraße in Wittlich einzubrechen. Die Täter, teilt die Polizei Wittlich mit, machten sich an einem rückwärtigen Fenster des Anwesens zu schaffen. Sie wollten es aufhebeln. Doch das misslang, da das Haus gut gesichert ist. Die Polizei sucht Zeugen. Denn die Täter könnten es bei einem anderen Haus wieder versuchen – und dabei dann womöglich erfolgreich sein. Um das zu verhindern, wird ermittelt und alle Nachbarn und Passanten um Mithilfe gebeten.

Hinweise an die Polizeiinspektion Wittlich, Telefon 06571/9260.