VG-Rat Bernkastel-Kues regelt Stellplätze für Wohnmobile

VG-Rat Bernkastel-Kues regelt Stellplätze für Wohnmobile

Aufgrund rechtlicher Änderungen des Polizei- und Ordnungsbehördengesetzes Rheinland-Pfalz ist eine Änderung der Gefahrenabwehrverordnung für den Bereich der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues notwendig. Unter anderem geht es dabei um die Aufnahme von Regelungen für das Aufstellen von Wohnwagen oder Wohnmobilen, die in Zukunft nur noch in dafür vorgesehenen Flächen abgestellt werden dürfen.

Diese Verordnung wird der Rat der Verbandsgemeinde in seiner Sitzung heute Abend ab 18 Uhr besprechen.
In einem weiteren Tagesordnungspunkt geht es um den Sachstandsbericht über die Entwicklung der Cusanus-Hochschule. Dazu wird Professor Harald Spehl von der Hochschule, die am 17. Oktober offiziell eröffnet wird, referieren.
Weitere Themen der Tagesordnung sind der Aufstellungsbeschluss zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans, die Beratung und Beschlussfassung zur Nachtragshaushaltssitzung 2015 und der Sachstandsbericht zum Umbau und die Sanierung des Dienstgebäudes der Verbandsgemeindeverwaltung. Seit Oktober vergangenen Jahres befinden sich die 80 Mitarbeiter der VG in einem Ausweichgebäude auf dem Kueser Plateau. hpl
VG-Ratssitzung Bernkastel-Kues, heute, 18 Uhr, Güterhalle
in Bernkastel-Kues