1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

VG-Rat Wittlich-Land verabschiedet Resolution zu Hochmoselübergang

VG-Rat Wittlich-Land verabschiedet Resolution zu Hochmoselübergang

Der Verbandsgemeinderat Wittlich-Land hat einstimmig eine Resolution zum verkündeten Vergabestopp an der Bundesstraße 50 neu mit Hochmoselübergang beschlossen.

Der Rat appelliert an die Verhandlungspartner der Koalitionsrunden von SPD und Grünen auf Landesebene, den Bau der Bundesstraße nicht wie angekündigt in Frage zu stellen und eine zügige Fertigstellung der Trasse zu gewährleisten. Die Forderungen begründet er damit, dass die positive Weiterentwicklung der Gemeinden in Wittlich-Land in erheblichem Maß von dem Ausbau der überregionalen Verkehrsinfrastruktur abhängig sei. Der Industriepark Region Trier bei Hetzerath und die Gewerbegebiete in Salmtal, Landscheid und Binsfeld würden durch die Anbindung über die B 50 neu an die A 61 und damit das Rhein-Main-Gebiet eine erhebliche Aufwertung erfahren.

Der Verbandsgemeinderat hat außerdem einem Entwurf für eine Mensa für die Realschule plus in Salmtal zugestimmt. Die Kostenschätzung beläuft sich auf rund 1,7 Millionen Euro. Außerdem hat der Rat der Auflösung der Realschule plus Salmtal und der Umwandlung in eine Integrierte Gesamtschule zugestimmt.