1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

VG-Sängertag: Mit vereinten Stimmen singen

VG-Sängertag: Mit vereinten Stimmen singen

heidenburg (hpl) Neun Chöre und weitere Solisten treffen sich am Samstag, 11. März, bereits zum 14. Mal in Heidenburg. Dort startet um 19.30 Uhr der VG-Sängertag, der Tag an dem die bedeutenden Chöre der Verbandsgemeinde Thalfang sich zum gemeinsamen Singen treffen.

Der Sängertag ist mittlerweile Tradition geworden. Vielen Menschen macht es Freude, gemeinsam zu singen.
Die weltlichen und geistlichen Chöre der Verbandsgemeinde zeugen dabei mit ihren gesanglichen Beiträgen von der Vielfalt des Chorgesanges und wollen die Besucher des Verbandsgemeindesängertages begeistern.
Das Programm ist abwechslungsreich. Für die Bewirtung sorgen die ausrichtenden Vereine, der Kirchenchor Heidenburg und Büdlich.
Mitwirkende sind der Kirchenchor St. Cäcilia (Heidenburg), der gemischte Chor Waldeslust (Gielert), der evangelische Kirchenchor Thalfang, der MGV 1871 Deuselbach, die Sängergemeinschaft 1884 Bäsch, der Kirchenchor St. Briktius (Malborn), der Kirchenchor Cäcilia (Büdlich), der Gemeinsame VG Projektchor und der Kinderchor der Grundschule Thalfang. Außerdem treten die bekannten Solistinnen Selina Dohr und Janina Jungbluth auf.