Viel Regen und dann Sonne: Deshalb steigt der Nebel über Naurath auf

Viel Regen und dann Sonne: Deshalb steigt der Nebel über Naurath auf

Noch hat es in der Region bislang nur wenige Sommertage gegeben. Und schon sieht es aus, als stünde die dritte Jahreszeit bereits vor der Tür.

Denn beinahe herbstlich mutet dieser Blick auf Naurath an, den die Tallinger frühmorgens auf den benachbarten Ort haben. Nach Regenfällen, bei nassen Böden und darauffolgenden Sonnenschein verdampft die Feuchtigkeit, und Nebel steigt in die Höhe. (red)/TV-Foto: Klaus Kimmling