Viel zu schnell unterwegs

MORBACH. (red) Erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitung: Am Mittwoch um 8.05 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Morbach einen 40-Tonner auf der B 327 in Höhe Morbach. Hierbei stellten sie fest, dass der LKW auf der Gefällstrecke bei Hundheim in Richtung Morbach mit 108 Kilometern pro Stunde unterwegs war.

Der junge Fahrer aus dem Saarland gab an, sein Fahrzeug auf dieser Gefällstrecke laufen gelassen zu haben. Ihn erwartet neben einem Bußgeld ein Fahrverbot von einem Monat.

Mehr von Volksfreund