| 21:00 Uhr

Viel zu wenig Platz

BERNKASTEL-KUES. (cb) Wie berichtet, platzt das Gymnasium aus allen Nähten. Im nächsten Schuljahr wird die 1000er-Grenze überschritten. Kurzfristig helfen sollen zwei Container, die derzeit noch von der benachbarten Hauptschule genutzt werden.

Mittelfristig reicht das nicht. Dem Gymnasium fehlen nach einer Prüfung der Aufsichts- und Dienstleistungs-Direktion unter anderem sechs Klassenräume. Nun soll anhand der Schülerzahlen der Grundschulen des Einzugsbereichs des Gymnasiums die voraussichtliche Entwicklung der Schülerzahlen in den nächsten sechs Jahren ermittelt werden. Gleichzeitig wird geprüft, ob bei den benachbarten Schulen (Hauptschule, Realschule) Räume genutzt werden können. Von beiden Ergebnissen wird abhängen, ob ein Erweiterungsbau oder eine weitere Anmietung von Containern notwendig wird.