1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Vietnamesische Mönche auf Europareise besuchen Buddha-Museum in Traben-Trarbach

Vietnamesische Mönche auf Europareise besuchen Buddha-Museum in Traben-Trarbach

Das Traben-Trarbacher Buddha-Museum hat hohen Besuch erhalten. 80 vietnamesische Mönche und Nonnen, von denen viele einem buddhistischen Kloster vorstehen, haben das Buddha-Museum in Traben-Trarbach besucht.

50 Äbte und Äbtissinnen aus Vietnam weilen derzeit in Europa, um an einer Feier in einem Kloster bei Bordeaux teilzunehmen. Vorher besuchen sie die buddhistischen Sehenswürdigkeiten in Europa. Dazu gehörte auch eine einstündige Visite im Traben-Trarbacher Buddha-Museum. Die 50 Mönche aus Vietnam werden begleitet von 30 Landsleuten aus europäischen Klöstern des Buddhistischen Glaubens. Während des Aufenthalts im Buddha-Museum segneten die Mönche mit einem gesungenen Mantra das Gebäude und seine Ausstellungsstücke. (cst)