Vollsperrung wegen Rodung

HÖLLENTHAL/BERNKASTEL-WITTLICH. (red) Wegen Rodungsarbeiten im Höllenthal (Kreis Cochem-Zell) ist eine Vollsperrung der B 49 von Höllenthal bis zur Kreisgrenze Bernkastel-Wittlich notwendig. Die Vollsperrung dauert von Montag, 21. März, bis voraussichtlich Donnerstag 24. März.

Die Umleitung erfolgt aus Wittlich kommend von Kinderbeuern über die B 421 nach Hontheim in Richtung Bad Bertrich. Höllenthal ist nur von Alf kommend erreichbar. Die Einmündung B 49/L 105 in Richtung Reil ist von der Vollsperrung nicht betroffen.

Mehr von Volksfreund