Vom Seil eingeklemmt: Zwei Verletzte im Weinberg

Lieser · Schwere Verletzungen hat sich am Freitagnachmittag ein Winzer bei einem Arbeitsunfall zugezogen. Der 51-Jährige und ein weiterer Mann (75) waren in einem Weinberg unweit der Lieserer Paulskirche beschäftigt.

Der Jüngere stand neben dem Hinterreifen seines Schmalspurtraktors und wurde von einem sich plötzlich spannenden Drahtseil zwischen Seil und Reifen eingeklemmt. Das Drahtseil war mit einem zweiten, oberhalb stehenden Traktor verbunden. Es spannte sich, als man den Schmalspurtraktor in dem Gelände etwas talwärts rollen lassen wollte. Der Mann wurde in Bauchhöhe eingeklemmt, der andere Winzer klemmte sich die Hand ein. Beide Männer wurden noch vor Eintreffen der Rettungskräfte von herbeieilenden Helfern befreit. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht. cb

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort