Von Biokäse bis Barfußpfad: Auf Hof Breit wird gefeiert

Wittlich · Hoffest wird am Sonntag, 2. September, von 11 bis 17 Uhr auf dem Demeterhof Breit gefeiert. Auf dem Programm stehen informative Hofführungen und Rundfahrten über die Felder oder Besichtigungen des Hühnermobils.

Außerdem können die Besucher beim "Schau-Käsen" sehen, wie Bio-Käse hergestellt wird. Zahlreiche Informations-, Verkaufs- und Probierstände erwarten die Besucher. Mit dabei sind zum Beispiel der Bio-Imker Tobias Billich und das Bio-Weingut Schweissel aus Osann-Monzel. Sascha Serwaty von der Eifel-Naturküche ist für die kulinarischen Köstlichkeiten verantwortlich; Livemusik kommt von der Irish Folk-Band "Green Traces". Für Kinder gibt es Vorstellungen mit dem Jongleur Tobias Kirsten, einen großen Barfußpfad, verschiedene Bastel- und Spielangebote sowie Workshops in der Strohscheune und zahlreiche Tiere. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort