Von der Mosel an den Atlantik

BERNKASTEL-KUES. (mü) Der Kammerchor "Projekt Vocal" aus Bernkastel-Kues hat auf seiner zweiten Irland-Tournee die Herzen der Iren gewonnen. Die 23 Akteure begeisterten bei Konzerten in Killarney und Ballyvaughan.

23 Sänger des Kammerchors "Projekt Vocal" aus Bernkastel-Kues machen sich auf den Weg zur zweiten Konzert- und Studienreise nach Irland. In Kerry wartet schon - wie vor vier Jahren bei der ersten Konzertreise auf der grünen Insel - der deutschstämmige Reiseleiter Eckhard Ladner. Seit 25 Jahren lebt der aus Bad Urach im Schwarzwald stammende Ladner in Irland. Er arbeitet dort als Studienleiter des Europäischen Bildungsinstituts. In Zusammenarbeit mit Chorleiter Michael Meyer hat er ein interessantes und geschichtsträchtiges Programm ausgearbeitet. So wurden beispielsweise die "Cliffs of Moher", die Stadt Galway und der Poulnabrone-Dolmen aus der Jungsteinzeit in der Karstlandschaft Burren besucht. Besonders interessant war die Fahrt über den Atlantik auf die Aran-Insel Inishmore mit Besichtigung der dramatisch in die steilen Klippen gebauten bronze- und eisenzeitlichen Feste "Dun Aengus". Ein erstes Konzert gaben die Sänger in der gut besuchten St. Mary's Church in Killarney in der Grafschaft Kerry. Besonders mit der Hymne "Hör mein Bitten" von Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847) überzeugten die 22 jungen Sänger durch homogenen Chorklang. Das Solo übernahm Tenor Marc Dostert. In der ebenfalls gut besuchten Kirche in Ballyvaughan in der Grafschaft Clare präsentierten sie ein weiteres Konzert. "Vor allem bei den romantischen Stücken wie Motetten von Friedrich Kiel haben die Sänger präzise und sauber intoniert", lobt Michael Meyer. Als letzte Zugabe sangen die Moselaner das wohl bekannteste Schlaflied von Johannes Brahms (1833 - 1897) "Guten Abend, gute Nacht". Anhaltender Applaus war der herzliche Dank der Iren. Die Akteure des Kammerchors "Projekt Vocal" nutzten die Gelegenheit, während ihres einwöchigen Aufenthaltes auf der grünen Insel Land und Leute sowie die kulinarischen Köstlichkeiten kennenzulernen. Bei ihren Konzerten und spontanen Gesangseinlagen vor den Einheimischen warben sie nicht nur gesanglich für die Mosel und Bernkastel-Kues. Der Kammerchor "Projekt Vocal" ist auch bei der Sonntagstour im Südwest 3-Fernsehen am Sonntag, 13. August, um 20.15 Uhr zu sehen.