Vorfahrt missachtet: vier Verletzte

Vorfahrt missachtet: vier Verletzte

Vier Verletzte, darunter ein 29-Jähriger, der stationär ins Krankenhaus musste, sind die Bilanz eines Unfalls zwischen Wittlich und Salmtal am Einmündungsbereich der L 141 zur Autobahnanschlussstelle Wittlich-West. Dort hatte ein 29-jähriger Mann aus Trier am Sonntag, 10. März, gegen 13.35 Uhr die Vorfahrt eines mit drei Insassen besetzten Wagens missachtet.

Beide Autos stießen zusammen. Der PKW mit den drei Personen kam danach von der Straße ab. Die Insassen wurden leicht verletzt. Der 29-Jährige wurde schwer verletzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. red
Zeugen: Polizei Wittlich, Telefon 06571/926-0 oder piwittlich@polizei.rlp.de

Mehr von Volksfreund