Vorsicht im Wald: Treibjagden

Wer am Wochenende Wanderungen in den Ortslagen Dreis und Oberscheidweiler plant, muss mit Treibjagden rechnen. In Dreis ist am Samstag, 15. November, im Jagdgebiet II von 10 bis 14 Uhr Treibjagd.

Dieses Gebiet erstrickt sich von der L 50 in der Ortslage Dreis Richtung Bruch bis zum Parkplatz, von dort Richtung Weinberg, Werdelstein, Fußheck und Eschenbach mit angrenzenden Feldern und Wiesen. Aus Gründen der Sicherheit werden Wanderer und Besucher geben, dieses Gebiet zu der genannten Zeit zu meiden.
Auch in Oberscheidweiler ist Treibjagd - am Freitag, 14. November, von 11 bis 15 Uhr auf der Gemarkung von Nieder- und Oberscheidweiler entlang der Alf. Am Samstag, 15. November, ist von 9.30 bis 14 Uhr Treibjagd in den Gemeinden Nieder- und Oberscheidweiler, Hasborn und Wilwerscheid entlang der Sammet. Auch diese Gebiete sollten während der Jagd gemieden werden. hpl