Vortrag der Geburtshilfe Wittlich: Die Körpersprache der Babys

Vortrag : Die Körpersprache der Babys verstehen

(red) Im Rahmen der Weltstillwoche lädt die Geburtshilfe Wittlich werdende Eltern sowie junge Mütter mit Babys für Dienstag, 1. Oktober, von 9 bis 12 Uhr zu einem kostenfreien Themenvormittag zur Körpersprache von Babys ein.

Die Referentin Christa Lotz erläutert auf welche Signale Mütter achten sollten, um die Gesten und Bewegungen ihrer Säuglinge richtig zu deuten. Anhand vieler Beispiele wird die „Sprache“ der Neugeborenen leicht nachvollziehbar erklärt. Je besser die Eltern die Signale ihres Kleinkindes erkennen und differenzieren können, umso reibungsloser funktioniert die frühe Verständigung. Im Anschluss an den Vortrag stehen den Besuchern Stillberaterinnen für individuelle Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr im großen Konferenzraum des Wittlicher St.-Elisabeth-Krankenhauses. Anmeldungen sind erwünscht unter www.verbund-krankenhaus.de.

Mehr von Volksfreund