1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Vortrag im "Haus der Ikonen" auf Februar verschoben

Vortrag im "Haus der Ikonen" auf Februar verschoben

Traben-Trarbach. (red) Der vom "Haus der Ikonen" für Sonntag, 13. Januar, 16.30 Uhr, angekündigte Vortrag über den wundertätigen Heiligen Padre Pio in der Reihe "Begegnungen mit dem Göttlichen" (Referent Günter Oberle) muss verschoben werden, da fast zur gleichen Zeit der städtische Neujahrsempfang stattfindet.

Neuer Termin für den Vortrag ist der Sonntag, 10. Februar, 16.30 Uhr im "Haus der Ikonen".Die Ausstellung "Das Marienbild auf Siegeln im Wandel der Zeiten 1200-1800" kann unterdessen noch bis zum 2. Februar samstags und sonntags in der Zeit von 10 bis 17 Uhr besichtigt werden. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter und freiwilligen Helfer des "Hauses der Ikonen" treffen sich am Freitag, 18. Januar, um 18.30 Uhr zu einem Neujahrsempfang. Gleichzeitig wird die Personaleinteilung für die Öffnungszeiten (samstags und sonntags) bis zum Beginn der Saison am 15. März vorgenommen. Am Freitag, 8. Febuar, um 19.30 Uhr findet die turnusmäßige Vorstandsitzung zur Vorbereitung der Jahreshauptversammlung am Freitag, 22. Febuar, um 19 Uhr statt.