Vortrag über Esoterik und Ayurveda

Vortrag über Esoterik und Ayurveda

Zell. (red) Der Leiter des Trie rer Referates für Weltanschauungsfragen und Sekten, Matthias Neff, will am Donnerstag, 22. November, um 20 Uhr im Pfarrsaal des Zeller Pfarrzentrums zu esoterischen Heilmethoden und zur traditionellen indischen Heilkunst, der Ayurveda, Stellung beziehen.

Pastor Paul Diederichs lädt Interessierte ein. Der Referent erläutert, dass es sich bei den esoterischen Lehren nicht zwangsläufig um ein persönliches religiöses Erleben handelt, sondern vielmehr um eine Vielzahl von Wegen zur Realisierung. Esoterik ist ein Überbegriff für eine Vielzahl unterschiedlicher Traditionen und Lehren.