Vortrag zu Yoga und Parkinson in Wittlich

Freizeit : Vortrag zu Yoga und Parkinson

() Der indische Autor Raja Ray hat drei Jahre in einem Krankenhaus mit Patienten gearbeitet, die an Parkinson litten oder eine andere neurologische Erkrankung hatten. Er begleitete diese Menschen mit Ayurveda-Therapie, Meditation und vor allen Dingen mit Yoga.

In einem Vortrag in Wittlich schildert er nicht nur sehr persönlich und einfühlsam seine reichen Erfahrungen aus dieser Zeit, über die er darüber hinaus ein eigenes Buch verfasst hat. Er gibt auch Tipps zum Management der Erkrankung sowie zur gesunden Ernährung und Lebensführung. Schließlich stellt Raja Ray einige einfache Yoga-Übungen vor, die leicht nachgeahmt werden können. Der Vortrag beginnt am Dienstag, 23. Oktober, um 19 Uhr im Cusanus-Gymnasium Wittlich, Kurfürstenstraße 14.

Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung über die Volkshochschule Wittlich erforderlich (telefonisch unter der Nummer 06571/107131 und 107139, per E-Mail an die Adresse vhs@vg-wittlich-land.de oder online auf www.vhs-wittlich.de). Der Eintritt zum Vortrag kostet acht Euro.

Mehr von Volksfreund