1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Vortrag zur globalen Gerechtigkeit

Vortrag zur globalen Gerechtigkeit

Seit einem Jahr laden die Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte und die Sparkasse Mittelmosel EMH in Bernkastel-Kues zur Vortragsreihe "Reinen Wein einschenken". Die Vorträge in der Sparkasse in der Cusanusstraße 24a drehen sich um Wirtschaft und Moral.

Am Mittwoch, 8. Februar, 19 Uhr, spricht Professor Dr. Gerhard Kruip, Sozialethiker und katholischer Theologe der Universität Mainz, zum Thema "Welthunger und globale Gerechtigkeit". Gerechtigkeit müsse heute als "globale Gerechtigkeit" ernst genommen werden, der Hunger eindeutig als Menschenrechtsverletzung betrachtet werden.
Der Eintritt ist frei. Anmeldungen: 06531/959-3030. red