1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Vortrag zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung in Wittlich

Vortrag : Infos zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

(red) Die Caritas-Begegnungsstätte veranstaltet in Kooperation mit der SKFM Wittlich und der Beratungs- und Koordinierungsstelle Schwerpunkt Demenz am Donnerstag, 12. März, ab 14.30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung“ im Haus der Vereine, Kasernenstraße 37, in Wittlich.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zum Austausch bei Kaffee und Kuchen. Um Anmeldung unter Telefon 06571/91550 oder per E-Mail an a.kien@caritas-meh.de wird gebeten.