Wahrheit und Toleranz in der Kirche

Wahrheit und Toleranz in der Kirche

Trier. (red) Menschen unterschiedlicher Bekenntnisse leben bei uns zusammen. Wie kann dies gelingen? Diese und andere Fragen werden in einer Bildungsreihe der katholischen Erwachsenenbildung im Dekanat Trier bearbeitet Zum Auftakt spricht Prälat Franz Ronig am Montag, 21. Februar, von 19.30 bis 21.30 Uhr über "Wahrheit und Toleranz innerhalb der Kirche" am Montag, 21. Februar, 19.30-21.30 Uhr, in der Stiftskurie St.

Paulin, Balthasar-Neumannstr. 4 in Trier.

Zur "Religionsfreiheit im deutschen Staat. Zum Verhältnis von Staat und Religion" spricht am Montag, 28 Februar, von 1930 bis 2130 Uhr im Kurfürstliches Palais in Trier, Prof. Gerhard Robbers, Universität Trier.

Über "Gesellschaftliche Stabilität und den Beitrag der Religionen, der Kultur und der Bildung" referiert Islamexperte Hans Böcking am Montag, 14 März, ab 1930 im Angela-Merici-Gymnasiums in Trier.

In einer Podiumsdiskussion geht es um "Christen und Muslime begegnen einander", Montag, 21 März, ab 1930 Uhr im Cusanushaus, Zurmaienerstraße 100 in Trier.

Mehr von Volksfreund