1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Walderlebnistag lockt mit mehr als 20 Stationen zur Dreifaltigkeit

Walderlebnistag lockt mit mehr als 20 Stationen zur Dreifaltigkeit

Ein Wald voller Aktionen, Spiel, Spaß und Erlebnis: Das versprechen das Forstamt Traben-Trarbach und der Förderverein Walderlebnispfad Lieserer Plateau für den Walderlebnistag am Sonntag, 5. Juni. Die Veranstaltung findet auf dem Gelände an der Wehlener Dreifaltigkeit statt, das von Wehlen und vom Maring-Noviander Ortsteil Siebenborn mit dem Auto zu erreichen ist.

Auf einem Rundweg gelangen die Besucher zu mehr als 20 Stationen. Für die Kinder gibt es besondere Angebote: mobile Waldschule, kreatives Gestalten mit Naturmaterialien, Parcours der Sinne, Waldmärchen. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst an der Schutzhütte. Die Erlebnisstationen sind von 11 bis 17.30 Uhr geöffnet. red