Wallfahrt der Kolping-Familien

Der Vorstand des Bezirksverbandes Mittelmosel von Kolping hatte zur traditionellen Bezirkswallfahrt nach Klausen eingeladen. Die Kolping-Familien von Bernkastel, Kues, Wehlen, Wittlich, Wengerohr, Daun und Zell trafen sich mit Banner in der Wallfahrtskirche zum Gottesdienst.

Nach der Messe wurde von den Mitgliedern an den Kreuzweg-Stationen im Klostergarten der Kreuzweg gebetet. Das Foto zeigt die Gruppe aus dem Mittelmoselbezirk bei der Kreuzweg-Anbetung. (red)/Foto: Hans Pargen