Wandern : Wanderung zum Großen Herrgott

Die Ortsgruppe Morbach des Hunsrückvereins bietet am Sonntag, 20. September, eine Wanderung im Bereich Wintrich zum „Großen Herrgott“ an. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Busbahnhof, Morbach, zur gemeinsamen Abfahrt über Horath und Kasholz.

Bei der Festhalle Vindriacum in Wintrich wird geparkt. Dort beginnt die etwa sieben Kilometer lange Wanderung, die zunächst durch den Ort und durch die Weinberge führt. Der Wanderweg ist ein abwechslungsreicher Rundweg mit mäßigen Steigungen und bietet schöne Aussichten auf das Moseltal und die Moseldörfer. Der Felsvorsprung „Großer Herrgott“ steht als Landmarke über dem Geierskopf bei Wintrich und ist von vielen Dörfern her sichtbar.