1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Wanderwoche 2018, Eifelverein Manderscheid

Freizeit : Erst feiern, dann wandern

Tradtionell nach dem Burgenfest startet die Wanderwoche des Eifelvereins Manderscheid. Sie findet von Montag, 27. August, bis Freitag, 31. August, statt. Folgende Wanderungen werden angeboten:

Die dreistündige Auftaktwanderung ist eine Rundwanderung und beginnt am Montag  mit Einkehr in die Heidsmühle. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Infotafel am Kreisverkehr Manderscheid. Die Wanderstrecke beträgt acht Kilometer.

Eine Wanderung zum Kaltwassergeysir Wallender Born steht am Dienstag, 28. August, ab 9.30 Uhr auf dem Programm. Die Wanderstrecke beträgt 16 Kilometer. Treffpunkt ist am Sportplatz in Deudesfeld.

Am Mittwoch, 29. August, geht es ab 9.30 Uhr auf dem Lieserpfad von Wittlich nach Lieser. Die Wanderstrecke beträgt 14 Kilometer. Treffpunkt ist an der Infotafel am Kreisverkehr in Manderscheid. Von dort geht es mit dem Regiobus nach Wittlich.

Eine Wanderung rund um Bollendorf ist für Donnerstag, 30. August, geplant. Die Wanderstrecke beträgt 16 Kilometer. Mit Privat-PKW geht es nach Bollendorf. Dort startet eine Rundwanderung.

Zum Abschluss heißt es am Freitag, 31. August, ab 9.30 Uhr „von Museum zu Museum“. Die Wanderstrecke vom Maarmuseum in Manderscheid zum Vulkanhaus in Strohn beträgt 15 Kilometer.

Weitere Informationen  zu den Touren gibt es unter www.eifelverein-manderscheid.de.