Warnung vor Brandgefahr im Wittlicher Stadtwald

Warnung vor Brandgefahr im Wittlicher Stadtwald

Wegen der anhaltenden trockenen Witterung herrscht im Wald erhöhte Waldbrandgefahr. Darauf weist Mario Sprünker, Revierleiter des Stadtwaldes Wittlich hin.


Schon kleinste Feuerquellen wie Zigaretten oder ein Grillfeuer könnten derzeit das sehr trockene Laub und Unterholz in Brand setzen.
Waldbesucher werden daher zur besonderen Vorsicht aufgerufen und dazu aufgefordert, im Wald keinesfalls zu rauchen oder offene Feuer anzuzünden.
Auch das vermeintlich sichere Grillfeuer könne bei durch Wind ausgelöstem Funkenflug zu einem Waldbrand mit verheerenden Folgen führen, warnt der Revierleiter. red

Mehr von Volksfreund