Warum heißt die Porta "schwarzes Tor"?

Warum heißt die Porta "schwarzes Tor"?

Trier. (red) Wer nach Trier zum Bummeln, Einkaufen oder zu Besuch fährt, kann sie nicht übersehen: Seit über 1800 Jahren ragt die "Porta Nigra" 30 Meter hoch in den Himmel. "Porta Nigra" ist ein lateinischer Begriff und bedeutet übersetzt "schwarzes Tor".

Warum das Trierer Stadttor diesen Namen trägt, das erfahrt ihr auf Seite 11

Mehr von Volksfreund