Wasserzähler werden abgelesen

Traben-Trarbach. (red) Damit die Abrechnungen für Wasser und Kanal rechtzeitig zum Jahreswechsel erstellt werden können, ist es erforderlich, noch vor dem Weihnachtsfest mit dem Ablesen der Zählerstände zu beginnen.

Die Mitarbeiter der Verbandsgemeindewerke werden deshalb in der Zeit vom 14. Dezember bis Mitte Januar 2010 die Bürger zu Hause aufsuchen.

Die Verwaltung bittet deshalb darum, den Mitarbeitern den Zutritt zu den Räumlichkeiten zu gewähren und dafür Sorge zu tragen, dass die Wasserzähler leicht zugänglich sind.

Abnehmer, die in den nächsten Wochen abwesend sind, werden gebeten, den Stand des Wasserzählers festzustellen und den Verbandsgemeindewerken mitzuteilen.

Die Mitteilung kann telefonisch unter der Rufnummer 06541/708-58 oder unter Faxnummer 06541/86080-58 oder per E-Mail an KappelS@vgtt.de erfolgen.