Weiblicher Wahnsinn

Mit ihrem Programm "Best of - der weibliche Wahnsinn" gastiert die Münchener Kabarettistin Martina Ottmann am Freitag, 21. Januar, um 20 Uhr in der Mosellandhalle Bernkastel-Kues.

Bernkastel-Kues. (red) Wenn Martina Ottmann aus der Unterwelt auftaucht, bleibt dem Publikum kaum eine Chance, ihren turbulenten Gedankengängen zu entkommen. Kein Thema, sei es noch so ungewöhnlich, entgeht dem Einfallsreichtum der schrill-schrägen Kabarettistin mit respektlosem Mundwerk und einer Vorliebe für das Absurde. Ob Mann oder Frau, Privates oder Politik - sie holt ans Licht, was im Verborgenen liegt. Dabei lacht und singt sie, kreischt, tobt und sprüht erotische Funken. Karten und Informationen bei der Kultur & Kur GmbH im Kurgastzentrum, Telefon 06531/3000, oder im Internet unter www.kulturundkur.de