WEIN

WEIN: Ein Mosel-Riesling des Weinguts Franz-Josef Regnery aus Klüsserath ist vom Publikum der "Weinwelt München" zum besten Weißwein seiner Kategorie gekürt worden. 4500 Besucher im Münchener Olympiastadion beteiligten sich an der "Munich International Wine Challenge", einer Bewertung aller bei der "Weinwelt" präsentierten Weine.

In der Kategorie "Basic" – das waren alle Weine, die bis zu einem Glaspreis von 2,50 Euro angeboten wurden – erhielt der 2004er Riesling Kabinett von F. J. Regnery die meisten Stimmen. Bei der Weinwelt München war das Weinbaugebiet Mosel-Saar-Ruwer mit drei Pavillons vertreten, in denen die Vereinigten Weingüter der Klüsserather Bruderschaft, die Leiwener Jungwinzer und Betriebe aus Pünderich ihre Weine anboten.

Mehr von Volksfreund