WEINBAUTAGE

BERNKASTEL-KUES. Weltmeisterlich im wahrsten Sinne des Wortes ging es bei der Abschlussveranstaltung der Weinbautage in Bernkastel-Kues zu. Die Breakdancer-Gruppe "High Energy" aus Hamm, Vizeweltmeister von 1999, ließ die Mosellandhalle Kopf stehen. "Unser Ziel des würdigen Abschlusses der Weinbautage ist mit dem ‚Ball des Weines‘ erreicht", so Mitorganisator Ulrich Spier. Besucher mit Smoking und Abendkleid, die Halle festlich dekoriert - die Ball-Atmosphäre entsprach ganz den Erwartungen der "Vereinigung ehemaliger Bernkasteler Weinbauschüler". Für anspruchsvolle Unterhaltung sorgten auch die "Wengert-Stompers" und die Tanzband "Da Capo". KiK/Foto: Klaus Kimmling