WEINFEST

ENKIRCH. Die Premiere des Enkircher Weinsommers ist gelungen. Acht Winzer haben erfolgreich eine Alternative zum traditionellen Weinfest in Enkirch auf die Beine gestellt. Von Freitag bis Sonntag boten sie bei ihrem Winzerfest auf dem Brunnenplatz, das Ortsbürgermeister Karl-Heinz Weisgerber gemeinsam mit Weinprinzessin Sarah und Bachus eröffnete (Bild), neben guten Tropfen auch viel Unterhaltung und Musik.

Einer der Höhepunkte war die Weinprobe mit Kommentator Thomas Caspari am Samstag. mm/Foto: Margot Melsheimer

Mehr von Volksfreund