Weinfrühling erleben

WITTLICH. Anlässlich des zweiten Wittlicher Weinfrühlings im Weingut Zender-Göhlen vom 29. Mai bis 1. Juni, bietet die Familie Zender am Sonntag, 1. Juni, eine geführte Weinlagenwanderung durch die Wittlicher Weinberge an.

Start ist um 10.30 Uhr im Weingut in Wittlich im Rosenweg 10. Auf der Wanderstrecke von rund fünf Kilometern begegnen den Neugierigen Riesling & Co und sie erfahren die Schönheiten der Wittlicher Weinwelt vor Ort. Während der Wanderung ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Ein winzertypisches Mittagessen in den Weinbergen sowie Weine aus den Lagen, die erwandert werden, gilt es zu verkosten. An allen Tagen vom Donnerstag, 29. Mai, bis einschließlich Sonntag, 1. Juni, ist wie gewohnt Küche und Keller im Weingut offen. Donnerstag-, Samstag- und Sonntagnachmittag gibt es dazu selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Der Kostenbeitrag für die Weinlagenwanderung beträgt zwölf Euro pro Person. Hierfür wird bis zum 26. Mai um Voranmeldung gebeten unter Telefon 06571/ 8936.