Weinkellerei informiert über Ausbildungsmöglichkeiten

Weinkellerei informiert über Ausbildungsmöglichkeiten

Die Weinkellerei Zimmermann-Graeff & Müller (ZGM) in Zell öffnet an zwei Tagen ihre Pforten für Jugendliche und deren Eltern. Dort gibt es Informationen zu den verschiedenen Ausbildungsberufen.

Zell. Wie wird eigentlich Wein hergestellt? Muss man als Weinküfer den ganzen Tag Wein verkosten? Welche Aufstiegschancen bietet die Weinbranche? Wer eine Antwort auf diese oder ähnliche Fragen haben oder einfach hinter die Kulissen einer Weinkellerei blicken möchte, hat am Wochenende Gelegenheit dazu. Für Freitag, 28. Oktober, von 14 bis 18 Uhr und Samstag, 29. Oktober, von 10 bis 14 Uhr lädt eidie Weinkellerei ZGM unter dem Motto "Zukunft gemeinsam meistern" zu den Azubi-Tagen ein. Die ZGM bietet sieben verschiedene Ausbildungsberufe an: Industriekaufmann, Kaufmann im Groß- und Außenhandel, Fachinformatiker, Systemintegration, Weinküfer, Fachkraft für Lagerlogistik, Elektroniker der Fachrichtung Betriebstechnik und Maschinen- und Anlagenführer mit Schwerpunkt Lebensmitteltechnik.
Rundgänge und Präsentationen


Neben Tipps für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch gibt es Firmenpräsentationen und Rundgänge. Die Informationsveranstaltungen zu den Ausbildungsgängen und die Betriebsrundgänge finden stündlich statt. red

Mehr von Volksfreund