Weinlese hat begonnen: Moselwinzer erwarten guten Ertrag

Weinlese hat begonnen: Moselwinzer erwarten guten Ertrag

Die frühen Rebsorten werden an der Mosel in diesen Tagen gelesen. Hans Trossen aus Kröv kippt diese volle Bütte mit Müller-Thurgau-Trauben in die große Sammelbütte.

Die Winzer erwarten eine deutlich größere Erntemenge als in den beiden Vorjahren. Der Riesling, wichtigste Rebsorte an Mosel, Saar und Ruwer, reift noch, er wird im Oktober geerntet. Mehr zum Thema lesen Sie hier .

Mehr von Volksfreund