1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Weinwissenschaftler referiert über Steillagen

Weinwissenschaftler referiert über Steillagen

Alf. Über die Erhaltung historischer Rieslingsteillagen an der Mosel spricht Winzer und Weinwissenschaftler Dr. Ulrich Stein auf Einladung des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, Regionalverband Cochem-Zell, am Freitag, 1. April, 17 Uhr, im Haus Waldfrieden in Alf.

Mehr und mehr historische Riesling-Steillagen liegen an der Mosel brach. Der Referent führt realistisch die Situation vor Augen und stellt Lösungsansätze vor. Die Teilnahme ist kostenlos. Eingeladen ist jeder, der sich für das Thema interessiert. red