1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Weisser Ring hat Sicherheit der Senioren im Blick

Senioren : Weisser Ring hat Sicherheit der Senioren im Blick

(red) „Ohne Furcht im Alter“ – unter diesem Motto hat der Weisse Ring seinen Tag der Kriminalitätsopfer begangen. Am  bundesweiten Aktionstag stand in diesem Jahr die Sicherheit der älteren Generation im Mittelpunkt.

„Prinzipiell kann jeder jederzeit und überall Opfer von Täuschung und Betrug werden“, sagt Karl Kopf, Außenstellenleiter des Weissen Rings im Landkreis Bernkastel-Wittlich„ doch gerade im Bereich der Vermögensdelikte gibt es erwiesenermaßen besonders hohe Gefährdungspotenziale im hohen Alter. Dabei wählen die Kriminellen gezielt ältere Menschen als potenzielle Opfer aus.“ Zahlreiche Aktivitäten der ehrenamtlichen Mitarbeiter der Außenstelle Bernkastel-Wittlich begleiten den Aktionstag, wo ältere Menschen bei Veranstaltungen in Salmtal, Zeltingen-Rachtig, Neumagen- Dhron, Wittlich und Osann-Monzel, angesprochen wurden. Foto: Hans-Peter Pesch