Welche Rolle spielt Maria?

Die Evangelische Kirchengemeinde Wittlich und die katholische Pfarreiengemeinschaft Wittlich laden für Montag, 8. Juni, zu einer ökumenischen Veranstaltung mit Pfarrer Roland Hosselmann, Lippstadt, ins Evangelische Gemeindehaus in der Trierer Landstraße 11 ein. Wenn man nach den Unterschieden fragt, die zwischen der evangelischen und der katholischen Kirche nach wie vor existieren, dann dürfte ein Punkt in der Rolle der Maria liegen.

Während Maria in der katholischen Welt mit ihrer Kunst und Frömmigkeit eine große Rolle spielt, taucht sie im evangelischen Glaubens- und Lebensgefühl nur am Rand auf. Pfarrer Roland Hosselmann, der über den Theologen der Bekennenden Kirche Hans Asmussen promoviert hat, wendet sich der Frage zu, welche Rolle Maria in der evangelischen Theologie gespielt hat. Er fragt unter ökumenischen Vorzeichen nach den Möglichkeiten und Grenzen einer evangelischen Annäherung an Maria. red

Mehr von Volksfreund