Wer hat Lust auf Grusel? Halloween im Wildgehege

Wer hat Lust auf Grusel? Halloween im Wildgehege

Kempfeld (red) Bald ist Halloween, die Zeit der Geister und Skelette - Zeit zum Gruseln. Im Wildfreigehege Wildenburg wird am Dienstag, 31. Oktober, auch Halloween gefeiert, und zwar gemeinsam mit den Tieren, die dort wohnen.

Alle Kinder sind eingeladen, am besten in schauriger Verkleidung. Allerdings müsst ihr von mindestens einem Erwachsenen begleitet werden. Fragt am besten eure Mama oder euren Papa. Wer, weiß, vielleicht gruseln die sich auch gerne ein bisschen?
Treffpunkt ist um 14 Uhr am Eingang des Wildfreigeheges. Wer will, kann einen ausgehöhlten Kürbis mitbringen. Wetterfeste Kleidung ist aber Pflicht. Als erstes werden dann die Kürbisse mit tiergerechter Nahrung gefüllt. Dann können alle Kinder beobachten, wie die Wildschweine, Wölfe, Waschbären und die anderen Tiere im Gehege. Außerdem sind an diesem Tag auch ein paar gruselige Gestalten im Gehege unterwegs - lasst euch überraschen!
Für die Führung ist eine Anmeldung unter Telefon 06786/7212 nötig.