Wittlich : WG: NIB Neujahrsempfang

(red) Neuerburgs Ortsvorsteher Udo Reihsner hat Bürger aus dem Stadtteil traditionell zum Jahresbeginn ins Bürgerhaus eingeladen. Der Empfang soll dazu beitragen, das Zusammengehörigkeitsgefühl in der dörflichen Gemeinschaft zu unterstreichen und das  Miteinander zu fördern.

Reihsner nutzte den Anlass, einen kommunalpolitischen Rückblick auf 2017 und eine Ausschau auf das neue Jahr zu halten. Voraussichtlich soll 2018 die Neuerburger Chronik veröffentlicht werden. Auch ist die Neuerburger Internetseite inzwischen fertiggestellt. Bei Unterhaltung, Wittlicher Sekt und Canapés fand der Empfang seinen Abschluss.  Foto: privat