| 16:48 Uhr

Freizeit
Wie Winnetou gelebt hat

Bernkastel-Kues. Im Kloster Machern eröffnet am 19. April Ausstellung zum Thema „Winnetou“. Original-Kostüme, Sammleralben, Bücher, Spiele, Zeitschriften und weitere Objekte werden gezeigt. Ein „Mini-Kino“ zeigt Szenen der Aufführungen der Pluwiger Karl-May-Freunde.

Die Ausstellung „Winnetous Welt zu Gast“ ist im Kloster Machern vom 19. April bis einschließlich   10. Juni  täglich  ab 10  Uhr zugänglich.  Am 20. April sind Mitglieder der Karl May Freunde Pluwig vor Ort.