Wilbert

Ich werd\' noch bekloppt. Kaum will ich mein Weinschi genießen, wollen welche mittrinken.

Und zwar welche, die mir mal den Buckel runter rutschen können. Doch nicht mal das können die dummen Dinger, höchstens ihn mir runterfliegen. Ich sage nur: Fruchtfliegenalarm! Erst habe ich Wilma angestellt, mal die Küch\' ordentlich zu putzen, weil ich dachte, sie käme in ihrem Alter reinigungstechnisch nicht mehr ganz hinterher, und das wäre der Grund für die Invasion von Minifliegen. Aber Wilma hat mich angefaucht, sie hätte schon dreimal die Fenster geputzt, um die Biester und ihre Spuren am Glas loszuwerden. Ich solle mir lieber mal eine ordentliche Falle ausdenken! Nachdem ich aus Versehen mal ein paar der Tierchen mit einem Schluck Riesling runtergespült habe, war mein Jagdinstinkt geweckt, und ich habe recherchiert. Siehe da, die Plagegeister sind überall! Der ganze Landkreis ist befallen! Aus Eifel und Hunsrück sogar Trier höre ich von den Nervtötern. In Küchen, Gasthäusern, im Supermarkt: Überall ist Fliegenalarm! Jetzt habe ich auch noch Latein gelernt wegen denen: Drosophila melanogaster heißen die Dinger! Und es kommt noch besser. Eine asiatische Art ist aufgetaucht. Die heißt Drosophila suzukii! Keine Ahnung, ob die motorisiert ist. Wenn da nicht bald noch Drosophila raketii auftaucht, die mit irrer Geschwindigkeit zwischen Bananen, Fenster und Weinglas rumdüst! Die Suzukii ist aber auch schon hart gesotten: Die legt ihre Eier überall ins Obst. Und eine Fliege ergibt milliuuuunen Eier, macht noch mehr milliuuuunen Fliegen, und die überleben angeblich auch knackige Minustemperaturen. Wie werden wir die Dinger wieder los? Gefangen kriege ich sie nicht: Ich sehe zu schlecht und bin zu unsportlich. Ich habe Angst, dass ich sie bald einatmen werde! Der Offene Kanal kann einen Hitchcock-Film drehen, wenn das so weitergeht! Schneck und Daus müssen die Gaststätten schließen, kein Mensch trinkt mehr Wittlicher Weinschi, weil da immer eine Fleischeinlage drin ist. Sollen wir da kampflos aufgeben? Wir können ja schlecht in den Fruchtfliegenstreik treten und deren Flugbahnen sperren lassen. Deshalb: Jetzt vertraue ich mal auf die Schwarmintelligenz der TV-Leser auch im Namen von Wilma: Welche Kämpfe haben Sie schon mit Suzukii und Co. erlebt? Was war Ihre Strategie? Helft! Tipps bitte mailen an mosel@volksfreund.de Diese und weitere TV-Kolumnen finden Sie auch im Internet auf <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/kolumne" class="more" text="www.volksfreund.de/kolumne"%>