Winzer feiern in Kinheim

Kinheim-Kindel. (sim) Der Weinort Kinheim feiert vom 7. bis 10. September das traditionelle Winzerfest. Veranstalter ist die Arbeitsgemeinschaft der örtlichen Vereine von Kinheim-Kindel. Das Fest wird am Freitag, 7. September, um 19 Uhr eröffnet.

Weinkönigin Marina I. begrüßt die Gäste. Von 19 Uhr bis 23 Uhr können die Festbesucher bei einer Weinprobenwanderung im Festzelt beste Tropfen verkosten. Am Samstag, 8. September, wird Weinkönigin Marina I. an ihrem Elternhaus abgeholt. Mit dabei ist die Winzerkapelle Kinheim und die Gastkapelle aus Dietenheim. Am Abend steht ein moselländischer Abend mit Tanz- und Stimmungsmusik auf dem Programm. Die Kinheimer Prinzengarde sorgt für Tanzeinlagen. Nach dem Festgottesdienst Sonntag um 10.30 Uhr treffen sich die Gäste zum musikalischen Frühschoppen im Festzelt. Nachmittags folgt ein Umzug durch den schmucken Weinort. Eine Modenschau und Unterhaltungsmusik stehen ebenfalls am Nachmittag auf dem Programm. Am Montag, 10. September, gibt es im Festzelt ein deftiges Mittagessen, das Kinderfest beginnt um 14 Uhr. Ab 19 Uhr ist dann Festausklang beim Dämmerschoppen.